Er stiehlt wie ein Rabe (Vondráčková Helena)

Er stiehlt wie ein Rabe Der schüchterne Knabe Er tut so verlegen - Du kommst ihm entgegen Und wenn er das fühlt Hast du dein Herz auch schon verspielt Seine traurigen Augen die sahen mich an Und ich wollte ihn trösten den einsamen Mann Voller Mitleid strich ich ihm nur über sein Haar Da war er wie verwandelt - ich wusste nicht wie mir geschah Er stiehlt wie ein Rabe Der schüchterne Knabe... Auf die traurigen Augen - den hilflosen Blick Fiel ich rein doch es war ein vergängliches Glück Heute bin ich allein und ich weiß auch warum Denn bei dir sitzt er gerade mit traurigen Augen herum Er stiehlt wie ein Rabe der schüchterne Knabe...